ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Hackathon

Hackathon

Der Hackathon hat am 14. & 15. September 2022 im Alando Palais (Osnabrück) stattgefunden.

Hackathon

Der Begriff „Hackathon” setzt sich aus den Begriffen „Hacking” und „Marathon” zusammen. Die Verwendung des Begriffs „Hacking” ist dabei spielerisch gemeint und bezieht sich nicht auf kriminelle Cyberaktivitäten. Hackathons sind vielmehr Events, bei denen interdisziplinäre Teams in kurzer Zeit kollaborativ Lösungen für praxisrelevante Herausforderungen der Industrie und Wirtschaft erarbeiten. Beim FoodHyper-Hackathon handelt es sich um Herausforderungen, die speziell aus dem Lebensmittelbereich kommen.

Author avatar

Hendrik Kaye, Gründer Esencia Foods

„Ich habe es einfach geschafft in dieser kurzen Zeit bei dem Hackathon von Donnerstag auf Freitag die Arbeit mit einem Team von 5 Leuten zu schaffen, die ich sonst alleine gerade so in einer Woche schaffe!"

Author avatar

Ana Tello, Studentin

„Ich hatte noch nie so viele Ideen so schnell zusammengebracht und am Ende so ein tolles Ergebnis bekommen. Ich denke, man sollte auf jeden Fall mitmachen, um einfach die Erfahrung zu sammeln. Ich finde, die Erfahrung ist das wichtigste im Berufsleben von jungen Menschen.“

Key Facts

Key Facts

Was? FoodHyper-Hackathon
Wer kann teilnehmen?

  • Alle Visionäre der Food-Branche!
  • Studierende, Auszubildende sowie Berufstätige aus Bereichen wie Lebensmitteltechnik, Prozessmanagement, Informatik, BWL, u.v.m.
  • bestehende Teams oder Startups mit innovativen Ideen im Food(Tech)-Bereich mit eigener Challenge
Wie läuft der Hackathon ab?

Wie läuft der Hackathon ab?

Der Hackathon startet am 14.09. um 12 Uhr und endet am 15.09. gegen 18 Uhr auf den innovate!convention mit ca. 22 h reiner Hacking-Zeit:

  • Kickoff mit Vorstellung der Challenges
  • Kennenlernen und Teamfindung
  • methodischer Input
  • Hacking/ Ideengenerierung und -ausarbeitung
  • Pitch Building
  • Ergebnispräsentation
  • Awarding
  • Networking
Das bringt dir die Teilnahme am Hackathon

Das bringt dir die Teilnahme am Hackathon

  • wertvolle Kontakte zu Unternehmen und Startups
  • Chance auf attraktive Preise
  • Teilnahmezertifikat
  • Ausbau des eigenen Netzwerkes
  • Chance auf Wildcard für das Bootcamp
  • Potential zur Startup-Gründung
  • frische Impulse und eine einmalige Atmosphäre

Challenges des letzten Hackathons

Hier findest du unsere FAQ.

FAQ

Ansprechpartner*innen

Felix Willert

E-Mail: felix@innovate-os.de

Tel.: 0541 50798526

Kerstin Hogrefe

E-Mail: kerstin@seedhouse.de

Tel.: 0151 67965973