ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
FoodHyper

FoodHyper

Wir haben uns zum Ziel gesetzt den Standort Niedersachsen für Food-Startups attraktiver zu machen, die Akteurinnen der niedersächsischen Food-Gründerszene stärker miteinander zu vernetzen und technologische Innovationen in der Lebensmittelbranche zu fördern.

Der FoodHyper

FoodHyper ist ein Programm für Gründungswillige und Startups aus Deutschland und den Nachbarländern, die sich mit Ideen und Geschäftsmodellen aus der Ernährungswirtschaft befassen. Neben dem Zugang zu Netzwerken bietet FoodHyper:

check Hackathons für Leute mit Ideen
check Bootcamps zur Entwicklung des Geschäftsmodells und technologische Unterstützung für die Weiterentwicklung und Optimierung von Produkten und Prozessen
check Individuelle Sprechstunden zu rechtlichen Aspekten der Lebensmittelwirtschaft
check Vernetzung mit Food Paten

FoodHyper ist eine Initiative von startup.niedersachsen.
FoodHyper steht Teilnehmern offen, die aus Niedersachsen stammen oder die sich für ein Engagement in Niedersachen interessieren.
FoodHyper wird durchgeführt von dem Seedhouse, der Innovate und der DIL Innovation Hub.

Seedhouse

Seedhouse

In einem Zusammenschluss aus 32 namenhaften Unternehmen und gefördert durch das Land Niedersachsen bietet das Seedhouse eine Plattform für Innovationen aus den Bereichen Agrar, Food und Digitalisierung. Der Accelerator ist offen für Startups aus allen Phasen und hilft mit maßgeschneiderten Lösungen in allen Bereichen der Entwicklung. In unserem Gründungs-Ökosystem sind Wirtschaft, Wissenschaft, Investoren, Organisationen und Politik und zahlreiche weitere Stakeholder für die Unterstützung von Startups vertreten. Wir öffnen dir diese Türen

Innovate

Innovate

Als Spezialist für innovative Startup-Events mit der eigenen innovate!convention hat sich die 2019 in Osnabrück gegründete Innovate GmbH inzwischen als Full-Service Dienstleister für alle Akteur:innen des Startup-Ökosystems etabliert. Ziel jeder Veranstaltung ist es zukunftsfähige Ideen voranzubringen und die Menschen dahinter zusammen zu bringen. Das Team organisiert dabei vielfältige Events von Hackathons bis hin zu Konferenzen, die Raum für Kreativität und Austausch bieten und durch eine inspirierende Atmosphäre in Erinnerung bleiben

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik

Das DIL entwickelt nachhaltige und effiziente Lösungen für Prozesstechnologien und neue Produktentwicklungen für den Lebensmittelbereich. Problemstellungen können aus den verschiedenen Perspektiven der Lebensmitteltechnologie unter den Kriterien der Innovation, Digitalisierung und Nachhaltigkeit bearbeitet werden. Als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis unterstützt das DIL Kunden und Partner kontinuierlich im Innovationsprozess und sorgt für einen Technologietransfer in die Lebensmittelindustrie. Dem DIL angegliedert ist der DIL Innovation Hub (DIH) als Plattform um Innovationen im Bereich der Lebensmittelwirtschaft zu fördern und Akteur:innen aus diesem Bereich zu vernetzen.​

Ansprechpartner

Für Fragen rundum die Events

Für Fragen rundum die Events

Felix Willert

E-Mail: felix@innovate-os.de

Tel.: 0541 50798526

Für allgemeine Fragen

Für allgemeine Fragen

Johann Rottmann

E-Mail: johann@seedhouse.de

Tel.: Tel.: 0160 95453630